Spiel Berner Oberland an der Schweizer Woche Bemmel 2016 und offizielles Musikcorps der Schweiz am 100. Viertagemarsch in Nijmegen

Die von der Stichting Zwitzerse Week Bemmel organisierte Schweizerwoche in Bemmel ist Tradition, seit 1963 ist alljährlich ein Musikkorps aus der Schweiz als offizielle Schweizermusik in Bemmel zu Gast. Nebst Auftritten in Bemmel, Nijmegen und Umgebung wird das Marschbataillon der Schweizerarmee am Viertagemarsch musikalisch begleitet.

Jakob Leuenberger wurde vom zuständigen Offizier der Schweizerarmee angefragt, ob er 2016 mit einem Musikkorps  teilnehmen möchte. Bei der Umfrage meldeten sich spontan viele Musikantinnen und Musikanten aus Musikvereinen bis weit über das Berner Oberland hinaus, und es bildete sich in kurzer Zeit eine traumhafte Musikformation. Verstärkt wird das Spiel durch die sehr gute Tambourengruppe Houzzinoggle und die hervorragende Folkloregruppe Sabina, Melanie und Ruedi (SMR). Umrahmt wird das Ganze mit farbenprächtigen Fahnenträgern in historischen Uniformen und Ehrendamen in Berner Sonntagstracht.

In dieser Zusammensetzung kommt ein grosses und abwechslungsreches Repertoire aus Konzertliteratur, Marsch- und Unterhaltungsmusik sowie Schweizerfolklore zusammen. Höhepunkte, um den grossen Erwartungen an die Schweizer-Formation in Holland gerecht zu werden.

Leitung:
Spiel Berner Oberland: Jakob Leuenberger
Tambourengruppe Houzzinoggle: Reto Lüthi
Folkloregruppe SMR: Sabina Kuhn